google-site-verification: googlef658f51c3f5957c6.html
E I M O P S T

Als Transgenese (trans:jenseits) bezeichnet man das Einbringen artfremder Gene in einen Organismus.

So können z.B. Gene eines Bakteriums auf eine Pflanze übertragen werden, um sie vor Fressfeinden zu schützen, wenn sich die Gifte des Bakteriums im Darm des Fressfeindes ausbreiten und diesen abtöten.

Bei der Transgenese werden DNA-Sequenzen in vitro zu einem Genkonstrukt verarbeitet und in ein Empfängergenom eingebaut, z.B. durch Vektoren.

 

Please follow and like us:
Pin Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

RSS
Follow by Email
Telegram